Alle Produkte aus 150 km Umkreis
Größte Auswahl aus über 350 regionalen Produkten
Versicherter Versand mit DHL
Lieferung oder Abholung im Laden
Filter schließen
Filtern nach:

Rezepte mit Zutaten aus der Großregion Saar-Lor-Lux

regionale-rezepte-saar-lor-deluxe

Tolle Gerichte, schnell und einfach zubereitet. Altbekannte, neue, innovative oder längst vergessene Rezepte geben dir tolle Ideen, was man mit den Produkten aus der Region so alles anstellen kann. Hier findest du typische saarländische Gerichte, französische Rezeptideen oder internationale Speisen - zubereitet mit regionalen Zutaten aus Saarland, Lothringen, Rheinland-Pfalz und Luxemburg. Guten Appetit!

Nutze unsere Suchfunktion in der rechten Spalte um spezielle Gerichte oder Zutaten zu finden. Alternativ kannst du dich auf unserer Rezept-Kategorien-Seite umschauen.

Tolle Gerichte, schnell und einfach zubereitet. Altbekannte, neue, innovative oder längst vergessene Rezepte geben dir tolle Ideen, was man mit den Produkten aus der Region so alles anstellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rezepte mit Zutaten aus der Großregion Saar-Lor-Lux

regionale-rezepte-saar-lor-deluxe

Tolle Gerichte, schnell und einfach zubereitet. Altbekannte, neue, innovative oder längst vergessene Rezepte geben dir tolle Ideen, was man mit den Produkten aus der Region so alles anstellen kann. Hier findest du typische saarländische Gerichte, französische Rezeptideen oder internationale Speisen - zubereitet mit regionalen Zutaten aus Saarland, Lothringen, Rheinland-Pfalz und Luxemburg. Guten Appetit!

Nutze unsere Suchfunktion in der rechten Spalte um spezielle Gerichte oder Zutaten zu finden. Alternativ kannst du dich auf unserer Rezept-Kategorien-Seite umschauen.

An so einem no-bake Cheesecake New-York Style wollten wir uns schon lange versuchen. Aber wir dachten boaahhhh zu viel Zucker und super kompliziert… Und das dauerte und dauerte bis wir es endlich angingen.Vielleicht war das auch gut so... wir haben eine Art Best-of aus vielen Rezepten und unser eigenes Ding gemacht.
Und das Ergbenis war direkt beim ersten „backen“ der absolute Hammer.