Niedrige Versandkosten von € 4,90 in D
Größte Auswahl aus über 350 regionalen Produkten
Alle Produkte aus 150 km Umkreis
Lieferung oder Abholung im Laden

Galette des rois

Die Galette des rois, der Dreikönigskuchen, wird in Frankreich nach der Tradition am 6. Januar zum Fest der Epiphanie gegessen.

Es ist eine wunderbare Tradition aus meiner Heimat (ihr wisst es ja schon ....), die die Familie zusammenbringt.

Der leckere Kuchen aus Blätterteig wird mit einer fève (Bohne = eine kleine Figur aus Porzellan) bestückt. Die Fève ist versteckt und soll gefunden werden. Ich sage euch gleich wie - also in meiner Familie, weil es sicherlich andere Bräuche gibt...

Die Galette wird meist mit Frangipane gefüllt, das ist eine leckere und nicht besonders leichte Creme aus süßen Mandeln, Butter, Eiern und Zucker. Es gibt aber mittlerweile einige Abwandlungen, mit Schokolade oder auch einfach mit Apfelmus. Die Galette kauft man entweder beim Patissier seines Vertrauens oder man backt sie selbst - meine Liebelingsvariante. Es ist auch super einfach.

Ich brauche:

- zwei Kreise Blätterteig (in Frankreich wird es direkt rund verkauft, in Deutschland manchmal viereckig - da schneide ich mir im Zweifel selbst die Kreise aus...)

- 200 g gemahlene Mandeln

- 70-100 g weiche Butter

- 100 g Zucker

- ein ganzes Ei plus ein Eigelb zum Bestreichen

- ein bisschen Mandellikör ;-)

- manche fügen noch ein bisschen Schmand hinzu :-)

- eine Fève (ich habe da eine ganze Sammlung)

Den Ofen auf Umluft auf 210 Grad vorheizen. Während dessen vermische ich die weiche Butter, den Zucker, das Ei, die Mandeln mit ein paar Tropfen Mandellikör - ein paar Kratzer Vanilleschote schaden nicht, finde ich. Wenn alles schön gemischt ist, lege ich den ersten Kreis Blätterteig auf die Ofenplatte - mit Backpapier drunter :-) und belege es mit der Mandelmischung. Den Rand soll man freilassen.

WICHTIG! NICHT VERGESSEN! Die Fève jetzt in der Masse verstecken!!!

Der zweite Kreis kommt oben drauf und wird schön fest rundherum veschlossen. Danach kann man auf der oberen Seite der Galette mit dem Messer schöne Streifen malen (Achtung nicht zu tief) und mit Eigelb bepinseln, damit der Blätterteig eine schöne Farbe bekommt. Ein paar wenige Löcher in den Teig machen, damit die Luft entweichen kann.

Danach kommt meine Galette in den Ofen, zwischen 25 und 40 Minuten (je nach Ofen) bis sie schön knusprig und braun ist. Die Galette soll nach dem Backen abkühlen.

Und jetzt kommt die schöne Tradition. Die ganze Familie (und Freunde!?) werden zu Tisch gerufen. Die Galette wird in der richtigen Anzahl von Stücken geteilt und der oder die Kleinste der Runde sitzt unter dem Tisch. Oben nimmt eine / einer ein Kuchenstückchen und fragt für wen das ist. Das beantwortet dann der / die Jüngste unter dem Tisch, solange bis der ganze Kuchen verteilt ist.

Danach können alle ihren Kuchen geniessen, vorsichtig natürlich weil man sich sonst mit der Fève wehtun könnte.

Die oder derjenige, der die Fève zuerst findet, ist dann die Königin bzw. der König und darf sich einen König bzw. Königin aussuchen. Beide tragen dann die Krone. Die Kinder lieben es, die Fève zu finden und sind immer mächztig stolz wenn sie die Fève bekommen (bzw. enttäuscht wenn nicht) haben.

Eine wunderbare und leckere Familientradition :-) Probiert es einfach mal!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Super tolles Rezept

    Habe ich ausprobiert und ist sehr lecker. Nun meine Frage : wo bekomme ich die Figuren her, musste die leider ohne backen.
    Danke im Voraus für deine Antwort b69a5

  • Danke Christiane!

    für deine Rückmeldung :-)
    Ich muss gestehen, ich sammele diese Fèves seit meiner Kindheit :-)
    Ich habe aber online gesucht und es gibt ein paar Shops, die sich darauf spezialisiert haben, z.B. http://www.faboland.com/ (allerdings ungetestet.)

    VIel Spaß bei Nachbacken und feiern.

    Schöne Grüße
    Josèphe

Passende Artikel
Bourbon Vanille Stange - Rimoco Bourbon Vanille Schote Stange
Inhalt 1 Stück
17,00 € *
Pfälzer Mandel Likör Pfälzer Mandel Likör
Inhalt 100 ml
ab 6,00 € *